Drucken
Seite empfehlen
Sitemap
Impressum
Home
Sie befinden sich hier:  JAW > Berufsvorbereitung > BvB-Reha > Einblicke in unsere Arbeit > Kommunikation

"Hilfe! Eine Kamera!"

Ist dir bewusst, dass auch dein Körper spricht?

Im Bewerbungs - und Kommunikationstraining setzen wir uns ausführlich mit dem ERSTEN EINDRUCK , den wir vermitteln, auseinander.

 

Weißt du eigentlich, was deine Hände tun, während du dich aufgeregt und konzentriert einer fremden Gruppe von Mitmenschen vorstellst? 

In freundschaftlicher, wohlwollender Atmosphäre darf über so manche eigene Marotte geschmunzelt werden . . . 

Situationen, die anfangs noch Lampenfieber verursachen, werden spielerisch und bewusst mit viel Leichtigkeit und Spaß trainiert, so dass das eigene Auftreten enorm an Sicherheit gewinnt.

Manchmal hilft sprechen!

Kennt Ihr das auch, dass man am liebsten nicht mehr ins Praktikum gehen möchte? Der Ausbilder wirkte gestern so genervt ... vielleicht ich habe einen Fehler gemacht?

Der Übergang vom Schüler- ins Berufsleben, vom Jugendlichen- ins Erwachsenenalter stellt eine Phase dar, die durch Veränderungen und Erneuerungen bestimmt ist. Neben erwartungsvoller Spannung und neugieriger Vorfreude prägen auch Unsicherheiten, Sorgen und Ängste diese Zeit.  In einer vertrauensvollen Gruppe Erfahrungen austauschen, hören wie es anderen ergeht, zeigen wie man sich selber fühlt - DAS macht STARK!

© 2017 Jugendaufbauwerk Koppelsberg | Impressum | Kontakt
Zum Seitenanfang
▼  Schnellleiste