Drucken
Seite empfehlen
Sitemap
Impressum
Home
Sie befinden sich hier:  JAW > Berufsvorbereitung > BvB-Reha > Maßnahmeziel > BvB-Reha Maßnahme

Die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme Reha

Die geeignete Berufswahl zu treffen und einen passenden Ausbildungsbetrieb zu finden ist nicht immer leicht – schon gar nicht in der heutigen Zeit.

Viele Aspekte spielen bei dieser wichtigen Entscheidung eine Rolle. Zum einen die persönlichen Fähigkeiten, Interessen und Stärken des zukünftigen Auszubildenden, zum anderen die Erwartungen und Anforderungen, die in einer Ausbildung durch Betrieb und Berufsschule an den Auszubildenden gestellt werden.

In unserer Maßnahme haben die teilnehmenden Jugendlichen elf Monate Zeit, sich mit unserer Unterstützung in die Rahmenbedingungen des Arbeitslebens einzufinden. Sie haben die Möglichkeit, ihre schulischen Leistungen zu verbessern sowie an ihren persönlichen und sozialen Kompetenzen zu arbeiten.

Der Schwerpunkt unserer Maßnahme liegt auf den Betriebspraktika mit dem Ziel, einen passenden Ausbildungsbetrieb zu finden. Gemeinsam mit den Jugendlichen erarbeiten wir, welche Berufsfelder für sie interessant sind und suchen mit ihnen gemeinsam Praktikumsbetriebe. Auf diese Weise haben die Jugendlichen einerseits die Möglichkeit, einen Beruf und gleichzeitig einen möglichen Ausbildungsbetrieb kennenzulernen sowie fachpraktische Fähigkeiten zu erlernen. Andererseits können sie sich – anders als bei einer schriftlichen Bewerbung -  in der praktischen Arbeit beweisen, so dass mögliche schulische Schwierigkeiten in den Hintergrund rücken. 

Gemeinsam mit den teilnehmenden Jugendlichen schaffen wir so die notwendigen Voraussetzungen für die Aufnahme einer erfolgreichen Ausbildung. 

© 2017 Jugendaufbauwerk Koppelsberg | Impressum | Kontakt
Zum Seitenanfang
▼  Schnellleiste