Drucken
Seite empfehlen
Sitemap
Impressum
Home
Sie befinden sich hier:  JAW > Berufsvorbereitung > UB > Das UB Projekt > Das Ziel der UB

Individuelle betriebliche Qualifizierung in Form Unterstützter Beschäftigung (UB)

Das Jugendaufbauwerk Plön Koppelsberg führt diese Maßnahme gemäß §38a SGB IX im Auftrag der Agentur für Arbeit seit 2009 durch.

Zielgruppe:

Die UB richtet sich an behinderte Menschen mit Potenzial für eine Beschäftigung auf dem Allgemeinen Arbeitsmarkt.

Ziel:

Ziel der Maßnahme ist es, ein behinderungsgerechtes sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis zu begründen, das die Fähigkeiten und Fertigkeiten des behinderten Menschen besonders berücksichtigt. Das Motto lautet: „Erst platzieren, dann qualifizieren.“ Individuelle betriebliche Qualifizierung in Form Unterstützter Beschäftigung findet von Anfang an in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes statt. Die Teilnehmenden werden von QualifizierungstrainerInnen begleitet und unterstützt.

© 2017 Jugendaufbauwerk Koppelsberg | Impressum | Kontakt
Zum Seitenanfang
▼  Schnellleiste