Drucken
Seite empfehlen
Sitemap
Impressum
Home
Sie befinden sich hier:  JAW > Projektarchiv > POSEIDON > Die Projektpartner > JAW Plön-Koppelsberg

Das JAW Plön-Koppelsberg als Einrichtung Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland versteht sich als ein Teil des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktes. Die Kenntnis dieses Marktes ist eine wichtige Bedingung für eine zielbezogene und effektive Integrationsstrategie. Über Fachkräfte und regionale Kontakte wird eine Vernetzung im regionalen und auch im überregionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt hergestellt. Durch zahlreiche Maßnahmen der Beruflichen Bildung ist das JAW Plön-Koppelsberg seit über 50 Jahren (seit Anfang der 50er Jahre) fester und kompetenter Partner auf dem Gebiet der beruflichen Integration für sozial benachteiligte, lernschwache und lernbehinderte Jugendliche in der Region.

Aufgrund dieser langjährigen Erfahrungen mit der Zielgruppe der benachteiligten Jugendlichen und der kompetenten, vertrauensvollen Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit, mit Betrieben, Schulen, sozialen Einrichtungen, Kammern und Innungen im Kreis Plön hat sich das „Know How“ kontinuierlich verbessert, was sich im Zusammenspiel mit der Berufsberatung in einer hohen Integrationsquote in Ausbildung bzw. Arbeit widerspiegelt. Daraus resultieren fest etablierte und langjährig gewachsene Strukturen, welche die verschiedenen Maßnahmen in ihrer Durchführungsqualität zunehmend professionalisiert und die Rahmenbedingungen und Kooperationsbeziehungen für einen optimalen Förderprozess geschaffen haben.



POSEIDON

© 2017 Jugendaufbauwerk Koppelsberg | Impressum | Kontakt
Zum Seitenanfang
▼  Schnellleiste